Flora Park Magdeburg
Fußgängerfluchttunnel

Kundennutzen:

Um das Einkaufszentrum zu sanieren, benötigte der Kunde fahrbare Rollgerüste, um an flexiblen Arbeitsstandorten arbeiten zu können.

Da während der Bauphase das Einkaufszentrum in Betrieb war, musste ein spezieller Fußgängerfluchttunnel montiert werden, so dass die Kunden jederzeit zu den Geschäften gelangen konnten.

Projektdaten:

  • Standort: Einkaufszentrum Flora  Park Magdeburg
  • alle Arbeiten mussten außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen (Nachtschicht)
  • erschwerter Materialtransport ins Einkaufszentrum
  • während der Bauphase war das Einkaufszentrum in Betrieb

Anforderungen:

  • 450 lfm. Fußgängerfluchttunnel, Breite 2,50 m
  • 5 fahrbare Arbeits- und Schutzgerüste, teilweise auf Fußgängerfluchttunnel aufgebaut

 

Jahrtausendturm Magdeburg – Raum-/Flächengerüste

Kundennutzen:

Für die Sanierung des Laufstegs rund um den Jahrtausendturm benötigte der Kunde ein stufenförmiges, an das Gebäude angepasste Raum-/Flächengerüst.

Projektdaten:Standort: Jahrtausendturm Magdeburg

  • der vertikale Materialtransport konnte nur mit einem Mobilkran ausgeführt werden, da das Material auf verschiedenen Ebenen benötigt wurde
  • der Jahrtausendturm ist ein kegelförmiges Gebäude, welches das höchste Holzgebäude Deutschlands ist
  • Abmessung des Turmes: Umfang 156 m, Höhe 60 m
  • auf Grund der speziellen Gebäudeform musste das Gerüst in den verschiedenen Ebenen immer neu angepasst werden
  • des Weiteren hatte die Aufstandsfläche eine Neigung von bis zu 13°

Anforderungen:

  • 50.000 m³ Raum-/Flächengerüste, die stufenartig an die kegelförmige Turmgeometrie angepasst wurden